Startseite

Solar Großanlagen

Besonders für den Wohnbau und Betriebe mit einem hohen Wärmebedarf im Prozess, ist eine Solaranlage finanziell sehr interessant. Weiters werden immer mehr Nah- und Fernwärmesystem mit einer thermischen Solaranlage ausgerüstet um die Netzverluste und die Warmwasserbereitung im Sommer abzudecken. Inzwischen gibt es gute Erfahrungswerte aus dem Bereich Langzeitspeicherung. Dabei wird Wärme, die von der Sonne gewonnen wird, im Winter zum Heizen von Wohngebäuden eingesetzt. Vor allem ist Dänemark hier Vorreiter.

Die Förderungen beträgt von Bund, Ländern und Gemeinden bis 44 %. Die Steuerabschreibung und der Mehrwert des Gebäudes erhöhen die Wirtschaftlichkeit. Sämtliche Betriebe, die Wärme bis 100 °C benötigen, profitieren von der solaren Energie.

Rufen Sie uns an, wir haben Erfahrung aus dem Bau vieler Großanlagen im Gewerbe in der Industrie. Die erste Großanlage haben wir 1991 gebaut, sie dient dem Trocknen von Holz.

Telefon: 07614 7196