Startseite

Warum Sonnenstrom

Mittlerweile sorgen erneuerbare Energiequellen in Deutschland für 26 Prozent des Stroms. Gerade Photovoltaik hat enorm zugelegt. Rund 25 Milliarden Kilowattstunden wurden von Januar bis September 2012 mit Hilfe der Sonne erzeugt. Im selben Zeitraum 2011 waren es 16,5 Milliarden Kilowatt. Alleine der von der Sonne erzeugte Strom ersetzt ca. 30% der Atomkraftwerke. Und das bei Tag, wenn viel Strom verbraucht wird.

Weltweit sind inzwischen Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von 100 Gigawatt als Netz-Einspeisesysteme installiert. Allein damit können 33 Millionen Haushalte mit sauberem Strom versorgt werden. Und nach Einschätzung von Experten wird sich die Leistung von Solarstrom-Anlagen bis zum Jahr 2020 auf bis zu 700 Gigawatt vervielfachen. Damit werden 490 Millionen Tonnen CO2 eingespart.

Die PV-Inselanlagen von Huemer Solar sind besonders für Gartenhütten und Wochenendhäusern interessant. Darüberhinaus unterstützen wir das Projekt „Solar light for all“. Weltweit haben derzeit 1,6 Mrd. Menschen keinen Stromanschluss. Das Projekt „solarlightforall.com“ installiert Photovoltaik-Anlagen, damit zukünftig mehr Menschen über sauberen Strom verfügen können. Bis 2030 sollen 50% der Menschen damit erreicht werden.